2 Tage

max. 16 Teilnehmer (mindestens: 12)

290,00 € pro Person

14 Fortbildungspunkte

Zertifikat

Das elastische Tape bietet mittlerweile in vielen Disziplinen eine wertvolle Unterstützung der herkömmlichen Therapie. Durch die gezielte Anwendung kann die Therapieeffektivität gesteigert werden. Das Tape hat unterschiedliche Anwendungsgebiete und kann hierbei z.B. Muskulatur stärken oder schwächen oder Haltungsgewohnheiten ändern. Auch in der Logopädie finden sich zahlreiche Einsatzmöglichkeiten des Tapes u.a. im Bereich der Myofunktionellen Therapie (z.B. Mund- und Kieferschluss), Stimme (z.B. Haltung, Tonusregulation, Atmung) und Neurologie (z.B. Fazialisparese, Schlucken).

Das Seminar bringt den theoretischen Hintergrund über die Wirkungsweisen des elastischen Tapes sowie deren praktische Anwendung näher. Hierbei soll vor allem auf Muskel- und Indikationsanlagen aus dem logopädischen Alltag eingegangen werden. Darüber hinaus werden kurz Einsatzmöglichkeiten der Crosstapes präsentiert.

Als Teilnehmer/in sollen Sie in die Lage versetzt werden, über Indikation und individuell ausgerichteter Anlagetechnik zu entscheiden. Darüber hinaus sollen Sie auch, sofern nötig, Eltern und Angehörige Ihrer Patienten zum Anlegen des Tapes anleiten können.

Ihre Referentin

Anne Tenhagen

Anne Tenhagen

Anne Tenhagen ist seit 2015 Referentin für den Einsatz des elastischen Tapes in der Logopädie, nachdem sie sich in Ihrer Bachelorarbeit mit der Anlage von Kinesio Tape zur Behandlung eines inkompletten Mundschlusses beschäftigt hat. Seit 2012 ist sie angestellt in unterschiedlichen logopädischen Praxen. Ihren Master absolvierte sie 2017 und arbeitet seit 2018 als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Projektkoordinatorin für das PDSS (Digitalisierung der Patholinguistischen Diagnostik bei Sprachentwicklungsstörungen) Projekt an der Europäischen Fachhochschule in Brühl.

Details

Ort

Brühl

Teilnahmegebühren

290,00 € pro Person zzgl. MwSt inkl.

Uhrzeit

Freitag: 14.00 – 19.00 Uhr

Samstag: 09.00 – 16.15 Uhr

Umfang

14 Unterichtseinheiten

Fortbildungspunkte: 14

Teilnehmer

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 16 beschränkt (Mindestteilnehmerzahl: 12).

Rabatt-Angebote

Seien Sie dabei und profitieren Sie von unseren CRT Rabatt-Angeboten in Rostock und Brühl.

Teilnahme sichern

Zertifikat

Sie erhalten ein Zertifikat mit einer Beschreibung der Seminarinhalte und der Angabe der Fortbildungspunkte.